KLEINER WIENER MUSEUMSFÜHRER

museum

thomas trescher & luiza puiu:
KLEINER WIENER MUSEUMSFÜHRER

verlag anton pustet, 2016   19.95 EUR

ob kaffee, ziegelsteine oder zauberkästen – in wien gibt es museen für fast alles, auch wenn sie nur wenige menschen kennen. im schatten von touristenmagneten wie dem kunst- oder naturhistorischen museum verbirgt sich in wien eine nahezu unbekannte, breit gefächerte museumslandschaft. jedes dieser museen ist ein eigenes kleines universum, in das die besucher eintauchen können. die museumsleiter, schöpfer dieser welten, befassen sich oft schon seit jahrzehnten mit ihren themen, kennen jedes detail, jede facette und alle anekdoten, die es zu erzählen gibt. sie sammeln nicht nur ausstellungsstücke, sondern auch ein wissen, das ohne sie in vergessenheit geraten würde.

luiza puiu ist freie fotografin in wien, wo sie für unterschiedliche medien und eigene projekte fotografiert, darunter die wiener zeitung und das europäische forum alpbach. thomas trescher ist chef vom dienst beim online-kurier. außerdem war er redakteur beim monatsmagazin DATUM und hat als freier autor für terra mater, die wiener zeitung und diverse andere zeitungen und magazine in österreich und deutschland gearbeitet.

taborstrasse 17A 1020 mo–fr 10–19 sa 10-18 tel: +431 908 13 26 nuevo@tiempo.at