der papierjunge

papiersofia andruchowytsch: der papierjunge
residenz, 2016  

22.90 eur       

„der papierjunge“ erweckt eine vergangene epoche zum leben und erzählt von verstrickung, hingabe und verrat. denn nichts ist so, wie es scheint, in sofia andruchowytschs meisterhaftem debütroman, der vor unseren augen das lebendige bild einer galizischen kleinstadt um 1900 entstehen lässt und so raffiniert mit illusion und wirklichkeit spielt wie der magier thorn, der mit seinem variété das ganze städtchen in atem hält.

“der papierjunge” bietet mehr als ein dichtes, mit sinnlichen eindrücken und details gesättigtes bild einer epoche, es ist eine drängend erzählte geschichte von liebe und verrat.

taborstrasse 17A 1020 mo–fr 10–19 sa 10-18 tel: +431 908 13 26 nuevo@tiempo.at