nina laden: kleines boot, weites meer

nina laden: kleines boot, weites meer
illustrationen von melissa castrillon
aladin, 2019

15.50 €

eine märchenhafte reise durch ein meer aus farben für kinder ab 4 jahren.

“wellen groß. komm, wir paddeln. jetzt geht’s los!” ein junge und eine giraffe ganz allein in einem kleinen boot auf den wogen des meeres. was für ein abenteuer! die farbenvielfalt der meeresbewohner, die spannungsgeladene atmosphäre während eines gefährlichen gewitters, die ruhe nach dem sturm – ein unglaubliches erlebnis für die beiden freunde, von dem sie bei der rückkehr erzählen können. “morgen dämmert. sind zurück. fast zu hause. pures glück.”


ein poetisches bilderbuch, kunstvoll illustriert.


nina laden lebt mit ihrem mann auf lummi island im äußersten nordwesten der usa und hat bereits viele kinderbücher geschrieben und illustriert. “kleines boot, weites meer” ist das erste, das bei uns erscheint.
melissa castrillon lebt und arbeitet als freie illustratorin im englischen cambridge. an der dortigen kunsthochschule hat sie auch ihren master in buchillustration gemacht. neben “kleines boot, weites meer” hat sie auch schon nina ladens buch “if i had a little dream” illustriert, von dem es in publisher’s weekly heißt: “castrillons erster auftritt ist ein knaller … man wird noch von ihr hören.”

taborstrasse 17A 1020 mo–fr 10–19 sa 10-18 tel: +431 908 13 26 nuevo@tiempo.at