gaet’s: the beatles

gaet’s: the beatles
michels mabel & edit pula (hg)
walter famler: übersetzung
comic
bahoe books, 2020
25 €

hunderte bücher haben diese mythische band erforscht, die beatles als comic eröffnet neue sichtweisen.

in den zehn jahren ihrer existenz als gruppe haben john lennon, paul mccartney, george harrison und ringo starr zwölf alben aufgenommen, mehr als 200 lieder komponiert und nicht nur die welt der musik revolutioniert. vierundzwanzig renommierte zeichner erzählen in ebenso vielen kapiteln die geschichte der fab four von ihren anfängen in hamburg über die beatlemania zu den bahnbrechenden alben sgt. pepper, the beatles und abbey road bis zur auflösung und darüber hinaus. dazu kommen über sechzig originalfotos und faktenreiche zwischentexte, welche die populärste band der welt in den gebührenden popgeschichtlichen und soziokulturellen kontext stellen.

zu den bekanntesten werken des französichen szenaristen gaet’s zählen neben the beatles seine bücher über bob marley und the doors.