andrej kurkow

 

 

 

 

 

 

 

 

 

andrej kurkow:
die welt des herrn bickford
haymon, 2017, 21.90 €

andrej kurkows blick durch die satirische brille: der “sowjetischen mentalität” auf der spur
auf dieser märchenhaft-melancholischen reise durch die taiga erkundet der ukrainische bestsellerautor andrej kurkow die “sowjetische mentalität”, die noch heute die geschicke russlands lenkt. ein schmerzhaft-satirischer roman, der hilft zu verstehen, warum russland so tickt, wie es tickt.

andrej kurkow, geb. 1961 in st. petersburg, lebt seit seiner kindheit in kiew. er studierte fremdsprachen (er spricht insgesamt elf sprachen), arbeitete als redakteur, gefängniswärter, kameramann und schrieb zahlreiche drehbücher. seit 1996 lebt er als freier schriftsteller in kiew und london und derzeit in wien!

 

 

 

taborstrasse 17A 1020 mo–fr 10–19 sa 10-18 tel: +431 908 13 26 nuevo@tiempo.at