unsere nächsten veranstaltungen

978-3-902494-76-4neu

 buchpräsentation:
claus reitan (hg.): die neuen völkerwanderungen – ursachen der migration
mit einführenden beiträgen von alexander schahbasi und peter webinger

di, 6. dezember 2016, 19:00 uhr

eintritt frei. wir laden zu einem glas wein
kooperation mit der edition steinbauer


input und publikumsdiskussion zum thema:
“der migrationsdruck steigt! was tun?”
migration ist das megathema unseres jahrhunderts. die ursachen dafür sind mannigfach. der journalist claus reitan fokussiert die thematik in acht kernzonen und zwölf experteninterviews.

migration als thema ist so alt wie die menschheit. noch nie zuvor in der geschichte lebten so viele menschen außerhalb der grenzen ihres geburtslandes – derzeit mehr als 232 millionen, davon mehr als 60 millionen auf der flucht. während europa überaltert, wächst die bevölkerung in anderen erdteilen rasant an. gleichzeitig sind wir mit einer vielzahl von kriegerischen konflikten, wirtschaftlichem ungleichgewicht und klimatischen veränderungen konfrontiert. menschen verlassen ihre heimat im wesentlichen aus drei gründen: flucht vor krieg und verfolgung, familiäre verbindungen oder suche nach arbeit. die rahmenbedingungen haben sich allerdings durch die zunehmende mobilität und die globale verfügbarkeit von information gänzlich verändert. der umfang und die zu erwartende zunahme von migration – auch und gerade nach europa – machen es notwendig, den ursachen dieses phänomens im 21. jahrhundert nachzugehen.

der journalist claus reitan hat aus interviews mit experten und einer synthese von peter webinger und alexander schahbasi ein spannendes buch zu den ursachen der migration, diesem wichtigen thema unserer zeit, zusammengestellt.

 

taborstrasse 17A 1020 mo–fr 10–19 sa 10-18 tel: +431 908 13 26 nuevo@tiempo.at